Feuerwehr Tanna > Startseite > Große Übung am „Leitencafe“

Große Übung am „Leitencafe“

Am Freitag, 27. September 2019, ließ der Stadtbrandmeister gegen 17:40 Uhr mehrere Ortsfeuerwehren der Stadt Tanna zu einem Brand im ehemaligen „Leitencafe“ in Tanna alarmieren. Mit dieser Übung wurden die Einsatzbereitschaft bzw. die Anzahl der verfügbaren Einsatzkräfte, der Ausbildungsstand jener nach FwDV3 „Löscheinsatz“, FwDV7 „Atemschutzgrundsätze“ und die Zusammenarbeit der einzelnen Feuerwehren überprüft. Hierzu kamen neben der FF-Tanna in Zugstärke die beiden Ortswehren aus Stelzen und Unterkoskau mit ihren LF8 zum Einsatz.
Im Küchenbereich der ehemaligen Gaststätte war es zu einem Brand infolge einer Verpuffung gekommen. Hierbei wurden 3 Personen vermisst. Weiterhin hatte sich der Brand schon auf den Bewuchs im Außenbereich ausgebreitet und drohte in den nahen Wald überzuspringen --- so die gestellte Aufgaben.
Im Einsatzverlauf wurden drei B-Leitungen vom nächstgelegenen Teich zum Objekt aufgebaut. Die Kräfte aus Tanna begannen umgehend mit der Personensuche und –rettung. Hierbei wurden gezielt neu ausgebildete Kameraden unter Umluft unabhängigen Atemschutz eingesetzt. Die Kameraden der FF-Unterkoskau nutzten ihre Wasserstrecke für die Kühlung eines Gastanks hinter dem Gebäude und zur Eindämmung des Vegetationsbrandes. Mit der dritten Wasserstrecke bekämpfte die Löschgruppe aus Stelzen das Feuer von der gegenüberliegenden Seite.
Insgesamt drei Atemschutztrupps aus Tanna und Stelzen retteten die Verunglückten und löschten den Brand im Inneren.
Zu den weiteren Aufgaben der Teilnehmer zählten der Patiententransport, deren Versorgung, die Einsatzstellenabsicherung und die Sicherstellung des kontinuierlichen Einsatzablaufes.
In der folgenden Auswertung wurden einige Dinge und Auffälligkeiten gemeinsam besprochen und Maßnahmen zur Anpassung der Ausbildung festgelegt. Für die Führungskräfte waren hierbei wichtige Erkenntnisse für die Zukunft von Bedeutung.
Ein Dank geht an alle eingesetzten Kameraden für ihre Disziplin und gezeigten Leistungen.
zurück