Feuerwehr Tanna > Startseite > Zwei tolle Tage

Zwei tolle Tage

Aufgrund der zeitlichen Gegebenheiten kam es in diesem Jahr an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zu Festlichkeiten in Tanna, bei denen der Feuerwehrverein eine wesentliche Rolle einnahm.
Wie üblich fand am letzten Freitag im April der „Tag der offenen Tür“ der FF-Tanna statt. Es war eine absolut gelungene Veranstaltung, wie uns zahlreiche Gäste während ihres Besuches attestierten. Für alle Besucher war bei bestem Frühlingswetter wieder so einiges geboten. Neben der Verköstigung für alle Gäste gab es reichlich Betätigungsmöglichkeiten für die zahlreichen Kinder. Für die Mitglieder der Einsatzabteilung ergaben sich gute Gelegenheiten, unser Ehrenamt näher zu bringen und das ein oder andere Gespräch mit potenziellen, zukünftigen Kameraden(-innen) zu führen. Erfreulich für uns alle war zusätzlich, dass das Fest auch von den Einsatzkräften der benachbarten Freiwilligen Feuerwehren aufgesucht wurde. Dies fördert die gegenseitige Kameradschaft und verdient höchste Anerkennung.
Zum Maibaumstellen am darauffolgenden Samstag, 30. April, waren wieder die Mitglieder des Feuerwehrvereins und der Feuerwehr Tanna gefragt. Wie gewohnt wurde auf dem Marktplatz ein kleine, feine Feiermeile eingerichtet.
Bei Speis und Trank erwarteten die Anwesenden die Aufstellung des diesjährigen Maibaumes. Mit musikalischer Unterstützung durch den Spielmannszug der FF-Tanna wurde dieser gemeinsam in seine endgültige Position gebracht.
Danach teilten sich die Feierlustigen auf. Ein Teil, besonders Eltern mit Kindern, folgten dem Spielmannszug mit Fackeln und Laternen zum Maifeuer am Festplatz. Der Rest blieb auf dem Marktplatz. So ging auch diese Veranstaltung zu später Stunde und ohne negative Zwischenfälle zu Ende.
Wir bedanken uns bei allen Gästen und freuen uns schon auf eine Wiederholung im kommenden Jahr.
zurück