Unwetter tobt sich über Tanna aus

daten/bilder/galerie/2021/2021_05_11_Unwetter/20210511_3.jpgDer Wetterumschwung von sommerlichen Temperaturen zum trüben Regenwetter der kommenden Tage wurde von den Wetterdiensten bereits vorhergesagt. Gegen Nachmittag des 11. Mai 2021 kamen dann auch Meldungen über vereinzelt auftretende Gewitter mit Starkregen hinzu. Eine daraus entstandene schwere Gewitterzelle zog dann über die Stadt Tanna hinweg.

Weiterlesen …

Kleine Unachtsamkeit führt zum Umwelteinsatz

daten/einsatz/2021/2021-04-16_09-07/tn_pic003.jpgMit dem Alarmstichwort “Auslaufender Dieselkraftstoff aus Fahrzeug” wurden die Einsatzkräfte am Freitagvormittag, 16. April 2021, ins Gewerbegebiet Kapelle alarmiert. Durch eine Unachtsamkeit beim Wenden eines Fahrzeuges kam es zur Beschädigung der Kraftstoffanlage. Hierdurch wurden die Zufahrtsstraße und ein Betriebsgelände stark verunreinigt.

Weiterlesen …

Kein angenehmer Valentinstagsnachmittag, aber alle gesund und wohlauf

daten/bilder/galerie/2021/Zimmerbrand Schilbach/signal-2021-02-14-155742.jpeg


Wie bereits in den lokalen Medien ausführlich beschrieben und gezeigt, kam es am 14.02.2021 um 15:17 Uhr zur Alarmierung mehrerer Feuerwehren des Oberlandes zu einem gemeldeten Wohnhausbrand mit Personen in Gefahr in Schilbach. Insgesamt waren ca. 50 Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr und der Stützpunktfeuerwehren aus Tanna, Gefell und Schleiz ins Geschehen eingebunden, außerdem noch Kräfte des Rettungsdienstes, der Polizei und des Straßenbaulastträgers.

Weiterlesen …

Größerer Umwelteinsatz bei Schmuddelwetter

daten/einsatz/2021/2021-01-28_12-18/Umwelt_Kapelle1_0.jpg

 

 

Die Einsatzkräfte der FF-Tanna erwartete am 28.01.2021, gegen 12:15 Uhr, die von der Leitstelle Gera gemeldete größere Schadenslage auf einem Firmengelände im Gewerbegebiet Kapelle. Durch den Defekt an einem Gabelstapler war eine große Menge Hydrauliköl über eine Fläche von ca. 3000m² auf dem Außengelände verteilt worden.

Weiterlesen …

Winterwetter mit Begleiterscheinungen

daten/einsatz/2021/2021-01-08_21-51/01.jpg

 

Eine arbeitsintensive zweite Kalenderwoche des Jahres 2021 liegt hinter den Einsatzkräften der FF-Tanna. Dies ist zum überwiegenden Teil dem aktuellen Winterwetter mit seinen negativen Nebenerscheinungen geschuldet.

Weiterlesen …

zurück